Naturheilpraxis Sleeboom

 

 

 

Ute Sleeboom

Heilpraktikerin

 

 

Ich bin 1968 in Wedel bei Hamburg geboren.

Glücklich verheiratet habe ich mit meinem Mann zusammen

3 erwachsene Kinder. Seit 1997 beschäftige ich mich

mit den Themen Sensibilität, Sensitivität und Hochbegabung.

Als Mutter von 3 Kindern

lernte ich neben der Schulmedizin die Naturheilkunde kennen

und lieben. 2007 begann ich durch meine positiven Erfahrungen

in der Homöopathie und in weiteren erfolgreichen Naturheilverfahren

mit der Ausbildung zur Heilpraktikerin in der DHPA Dr. Urban in Hamburg.

 

Gleichzeitige  Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Während meiner Ausbildung, Assistenz in einer Privatarztpraxis für

Traditionell Chinesische Medizin in Hamburg.

Im Anschluss, Assistenz in einer großen Naturheilpraxis

in Hamburg/Blankenese.

 

Fortbildungen an folgenden Instituten:


- Grüne Schule Hamburg

- Kayakalpo-Institut Hamburg

- Heilpraktikerschule Marc Heeschen

- Hanseatische Naturheilkunde Akademie

- Fachverband Deutscher Heilpraktiker (FDH-SH/HH)

- Deutsche Heilpraktiker Akademie (DHPA, Dr. Urban)

- Gerd Bläß, Heilpraktiker und Diplom Pädagoge

- Lothar Ursinus, Heilpraktiker

 

 

Meine Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde erhielt ich 2013 in

Salzgitter. Ich arbeite als selbständige Heilpraktikerin.

Ab Juli 2015 praktizierte ich nach einer Assistenz in eigenen Räumen

in einer Naturheilpraxis in Hamburg Rissen.

Seit 01.Juni 2017 bin ich in meiner eigenen Praxis in Hamburg Sülldorf

mit den Schwerpunkten Psychotherapie und Naturheilkunde tätig.

 

Ich bin Mitglied im "Fachverband Deutscher Heilpraktiker" und in der

"Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind".